Warum entsteht Cellulite?

Wenn es sich um ein natürliches Phänomen handelt und keine Erkrankung ist, wieso entsteht Cellulite überhaupt? Welche Ursachen für Cellulite gibt es? Das ist eine berechtigte Frage.

Wer ist von Cellulite betroffen?

Wer ist von Cellulite betroffen?

Von Cellulite sind hauptsächlich Frauen betroffen. Dies zwar in unterschiedlichen Ausprägungsgraden, jedoch behaupten 85% aller Frauen ab dem Alter von 20, dass sie in irgendeiner Form Cellulite haben. Sie entsteht meist bereits in der Pubertät und entwickelt sich im Lauf der Zeit weiter.

«Ich gehe regelmässig ins Fitness Studio, achte sehr genau auf meine Ernährung und pflege meine Haut. Trotz meiner schlanken Figur schäme ich mich, mich in der Badi oder am Strand im Bikini zu zeigen. Schuld sind diese nervigen Dellen an meinem Füdli. Ich habe immer das Gefühl, dass alle nur auf mein Hinterteil starren. Ich gäbe alles, um diese Dellen endlich loszuwerden.»

Nathalie A.

45, Solothurn

«Jeden Morgen, wenn ich mich von hinten im Spiegel betrachte, sehe ich diese kleinen Dellen. Sie begleiten mich bereits mein halbes Leben lang und gehören in gewisser Weise zu mir. Nichts desto trotz wünsche ich mir, dass sie verschwinden. Denn mit kurzer Hose im Sommer oder mit engen Leggings kann mir jeder auch auf der Strasse ansehen, dass ich Cellulite habe.»

Amina L.

36, Wil
Sprechen Sie mit Ihrem Cellulite Experten, es ist Zeit Fragen zu stellen.
Cellulite Experts